Mein erstes E-Bike erhielt ich von mylo.

Michael Huber erhielt im Rahmen eines TV-Experiments des ProSieben-Magazins Galileo von uns das erste E-Bike seines Lebens. In diesem Blog teilt er in den nächsten Monaten seine Erfahrungen, Eindrücke und Erlebnisse.


Also, ich bin nicht mehr der Jüngste und ganz viele in meinem Alter fahren schon seit Jahren Rad mit einer E-Unterstützung. Bisher habe ich das abgelehnt, weil ich es irgendwie unsportlich fand, und weil so viele mit E-Bikes rumfahren, die vorher vermutlich kaum mit dem Rad unterwegs waren. Nur, ist das so schlecht? Ist es nicht gut, wenn viel mehr Leute aufs Rad umsteigen, egal ob mit oder ohne E-Antrieb?

Kurzum, dann kam dieses Galileo-Projekt mit 4 Wochen autofrei in unseren Ort, unsere Family meldete sich freiwillig und ich war ganz schön neugierig, weil ich als einer der „Auserwählten“ ein solches Rad bekommen sollte. 

Bei der Auftaktveranstaltung wurde ich vom mylo-Team freundlich und kompetent in die Bedienung des Bikes eingewiesen. Ich hatte mir ein Kreidler Tourbike ausgesucht (genauer gesagt: das Kreidler Vitality Eco 7 Sport Cx, weil ich überwiegend auf der Straße unterwegs bin, zwar auch auf gekiesten Forstwegen, aber nicht im schwierigen Gelände und auch nicht auf ganz schlechten oder extrem steilen Wegen. 

Als ich das erste Mal aufstieg, merkte ich gleich: Das Rad passt. So gut, dass ich kaum einen Unterschied zu meinem geliebten, über 30 Jahre alten Tourbike bemerkte. Vorher hatte ich ein paar Körpermaße gemessen und angegeben und die Leute von mylo hatten mir ein wirklich gut passendes Rad mitgebracht. Zum Ausprobieren wurde gleich die höchste Stufe eingeschaltet, die auf dem Display des Bordcomputers „Turbo“ heißt. Wie das abzog! 

Klar, für erfahrene E-Bike-Hasen ist das alter Schnee. Für mich war es ein ganz neues Gefühl, ja, fast ein neues Lebensgefühl! Ich freute mich gleich auf die erste größere Strecke mit dem neuen Rad und brachte es sorgfältig nach Hause.

MBH

Michael

Huber

Mein Name ist Michael Huber, ich bin 59 Jahre alt und wohne am Tegernsee. 2022 fand hier ein Dreh für Pro7-Galileo statt mit dem Titel „Vier Wochen ohne Auto auf dem Land, geht das?“. Die E-Bikes für den Dreh kamen von mylo, und ich hatte so große Freude an meinem ersten Pedelec, dass ich für mylo Markenbotschafter wurde. Mit dem Rad fahre ich hauptsächlich berufliche Touren und nutze es auch gerne in der Freizeit, um besser von A nach B zu kommen und bin nach wie vor begeistert.

Mehr Stories? Mehr News? Mehr Alles?

Erzähl uns Deine Story ...

Du fährst bereits ein mylo-Bike oder willst demnächst ein Rad von uns mieten? Dann teile Deine Erfahrungen und schick uns Fotos, Videos, Storys in Bild- oder Schriftform. Melde Dich einfach bei uns, werde ein Teil der mylo-Community, profitiere von Rabatten/einem kostenlosen 3-Monatsabo (TBA) und mach die Welt mit uns nachhaltig ein bisschen besser.

Warenkorb
Search
×

Bleib auf dem Laufenden

Du bist interessiert, hast aber noch nicht das passende Bike für Dich gefunden? Dann bleib mit unserem Newsletter auf dem Laufenden und verpasse keines unserer neuen Bikes, die dieses Jahr noch in unser Abo kommen.

Ich möchte gerne regelmäßig Informationen zu Dienstleistungen der mylo GmbH über Fahrräder und E-Bikes per E-Mail erhalten und bin mit der Verwendung meiner Daten für Marketingzwecke einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann mein Einverständnis jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Der Widerruf muss schriftlich per E-Mail oder Post an die im Impressum angegeben Kontaktdaten erfolgen.
Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner